Auf dieser Seite findest Du eine Übersicht über unser Angebot. Weiterführend erklären wir dir warum Siurana sich so gut für Kletterkurse eignet und warum du überhaupt einen Kurs machen solltest. Klicke auf die einzelnen Klettercamps, Workshops und Coachingangebote um mehr zu erfahren. Dort gibt es dann detailierte Informationen wie Kursinhalte, Voraussetzungen, Ablauf und was genau im Preis inbegriffen ist und was nicht.

<span class="widget-title__inline">Warum Siurana</span>

Diese Frage beantwortet sich wenn man einmal in Siurana gewesen ist. Die Felsen um das Dorf Siurana gehören zu den besten Klettergebieten der Welt. Das Wetter ist ideal zum klettern denn es regnet fast nie. Wenn man sich irgendwann einmal in Siurana langweilen sollte dann gibt es in einem Umkreis von 30 Kilometern noch Weltklasse Gebiete wie Montsant, Margalef, Arboli und Villanova de Prades. Demzufolge gibt es wirklich keinen Grund einen Kletterkurs woanders zu machen als im Klettermekka Spaniens.

Mehr erfahren

Kletterkurs Siurana

Warum eigentlich einen Kletterkurs machen?

Das Wichtigste was Du wissen musst wenn du mit dem Klettern anfängst ist: Wie klettere Ich sicher und verletze oder gefährde mich und andere nicht. Hast du alle Basics wie zum Beispiel richtige Sicherungstechnik und Knotenkunde gelernt, dann kannst du Angstfrei und mit voller Freude am Fels klettern gehen. Deswegen empfehlen wir von Climbing Siurana jedem Anfänger sich von einem professionellen Coach in die Welt des Kletterns einführen zu lassen. Beim Klettern und Bouldern am Fels gibt es enorme Unterschiede zur Kletter- oder Boulderhalle. Demzufolge ist ein Felskurs für Anfänger von großem Nutzen. Aber auch Fortgeschrittene können von unseren Klettercamps viel neues Wissen, Techniken, Taktiken und Tipps mit sich nehmen. Informiere dich jetzt über unser umfangreiches Angebot und kontaktiere uns falls du irgendwelche Fragen hast.